Stel­len­pro­fil
Arbeits­zeit: 9 Stun­den / Woche
Vergü­tung: 450 € / Monat (Stun­den­lohn orien­tiert an TV Stud III, derzeit 12,50 €/h)
Vertrags­dauer: Gebun­den an die rest­li­che Amts­zeit des AStAs
Beginn: Rück­wir­kend 1. April 2020 (Stun­den müssen nach­ge­ar­bei­tet werden)

Dein Aufga­ben­be­reich
• Leitung des Öffent­lich­keits­re­fe­rats (Perso­nal­ver­ant­wor­tung für eine Assis­ten­tin)
• Konzep­tion und Umset­zung von Werbe­maß­nah­men in Digi­tal und Print (Veran­stal­tungs­wer­bung, AStA Merchan­dise und Info­ma­te­rial)
• Tech­ni­sche und inhalt­li­che Betreu­ung unse­rer Webauf­tritte
• Redak­tion und Commu­nity Manage­ment für die Social Media Kanäle

Unsere Anfor­de­run­gen an Dich
• Du bist vorzugs­weise Studie­ren­der der Beuth Hoch­schule für Tech­nik Berlin
• Prak­ti­sche Erfah­run­gen in der Druck- und Medi­en­bran­che sind von Vorteil
• Du bist selbst­stän­dig, krea­tiv hast ein Gespür für Gestal­tung
• Du bist offen, team­fä­hig und sorg­fäl­tig
• Du beherrschst die gängi­gen Adobe CC Anwen­dun­gen (Photo­shop, Illus­tra­tor, InDe­sign,…)
• Vorkennt­nisse im Bereich Webpro­gram­mie­rung und im Umgang mit CMS (Word­Press)

Bewer­bung
Eure voll­stän­dige Bewer­bung sendet ihr bitte bis zum 12. Mai 2020 ausschließ­lich per Mail an
bewerbung@studis-bht.de mit dem Betreff „ÖffRef + Namen“.

Form der Bewer­bung:
Anschrei­ben, tabel­la­ri­scher Lebens­lauf OHNE Licht­bild, rele­vante Quali­fi­ka­ti­ons­nach­weise und ggf. Arbeits­zeug­nisse von frühe­ren Tätig­kei­ten.
Zur Bewer­bung beson­ders ermu­ti­gen wollen wir:
Frauen, weib­lich Sozia­li­sierte, LGBTIQ, Menschen, die ihren Lebens­un­ter­halt selbst verdie­nen müssen, Leute mit Versor­gungs­pflich­ten für Kinder (insbe­son­dere Allein­er­zie­hende) oder Verwandte, Migran­tin­nen mit oder ohne deut­schem Pass, Menschen mit chro­ni­schen Krank­hei­ten, Behin­de­run­gen oder Schwer­be­hin­de­rung.

Stel­len­aus­schrei­bung als PDF herun­ter­la­den