Queer

Referent*in:
Marco

Bürozeiten:
Siehe Hier

Kontakt:
queer[at]studis-bht.de

 


 

Ich möchte mich gegen sexualitätsbezogene Diskriminierung einsetzen, von der Menschen betroffen sind, die nicht den gängigen Vorstellungen von sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität entsprechen. Damit sind zum Beispiel diejenigen gemeint, die sich nicht als heterosexuell verstehen, wie Homo- oder Bisexuelle, oder jene, die sich nicht mit den Geschlechtskategorien Mann oder Frau identifizieren können oder wollen, etwa Inter- oder Transsexuelle.
Das QueerReferat soll sich zu einer Plattform entwickeln, die durchaus sichtbar ist, jedoch auch jederzeit anonym und vertraulich sein kann. Neben Beratungsangeboten möchte ich auch Veranstaltungen organisieren, gemeinsame Treffen veranstalten, sowie auch externe Informationsangebote veröffentlichen/bekanntmachen.